Aus Leidenschaft wird mehr…

Seit meiner ersten Segelerfahrung als Vorschoter auf einem Flying Dutchman vor gut 30 Jahren hat mich die Segelei in ihren Bann gezogen. Es folgten Jahre des Regattasegelns auf div. Bootsklassen, zahlreiche Chartertörns und in 2010 dann der Erwerb meiner eigenen Fahrtenyacht. Der Atlantis.

Ende 2016 habe ich mich im Alter von 52 Jahren, entschieden mich beruflich nochmals zu verändern und da lag es nahe aus einem leidenschaftlichen Hobby mehr zu machen.

Überführung von Segelyachten, Praxis Workshops rund um das Thema Segeltrimm oder andere individuelle Serviceleistungen rund um das Fahrtensegeln. Meine persönlichen Kontakte zu Charterunternehmen, Segelmacher, Yachtbroker u.a. sowie die Leidenschaft zum Segeln sind dabei die Grundlage. Im Mittelpunkt aller Aktivitäten steht jedoch immer der persönliche Kontakt, Zuverlässigkeit und das Vertrauen.

Hier finden Sie mein Segel- & Yachtservice Angebot. Nachstehend können Sie mir gerne Kommentare, Fragen  oder Anregungen senden.

Hinterlasse einen Kommentar

Pause auf unbestimmte Zeit

Am 22. Mai wird die Atlantis aus Ihrem Element gehoben und in Preveza sicher an Land verfrachtet und eingemottet. Aus beruflichen und privaten Gründen machen wir jetzt erst mal Pause auf unbestimmte Zeit und fliegen wehmütig nach Hause.

Verschlagwortet mit

Wieder auf Lefkas

Schööööner Segeltag war heute, zumindest die zweite Hälfte. Wir haben heute morgen in Sami abgelegt, erstmal eine Weile gings so ziemlich windstill und mit Motor vor sich hin. Am Ende von dem Kanal zwischen Kefalonia und Ithaka Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Akropolis

Gestern wieder kein Wind – macht nix. Zurück Richtung Norden nach Sami. Doch zuvor machen wir Ankerstopp in einer herrlichen Bucht (Antisamos) zum Baden. Die Landschaft ist grandios, rundum sind Berge in sattem Grün, vor uns ein fast menschenleerer Strand und das Wasser türkisblau. Wir ankern auf 9m und genießen einen schönen Badetag. Am Abend Weiterlesen

Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Poros (Kefalonia)

Eigentlich weht nicht viel Wind, aber wir wollen trotzdem weiter, noch ein Stückchen in den Süden, nach Poros. Was im Segel- und Reiseführer steht, klingt ganz gut. Naja, uns hat es dort überhaupt nicht gefallen. Der Hafen liegt etwas außerhalb, davor ein Parkplatz für die Fähren. Der Ort selbst ist ziemlich verlassen, die Häuser nicht schön. Noch ein schnelles Abendessen und ab in die Koje.

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Vathi (Kefalonia)

Weiter geht’s Richtung Süden entlang der Ostküste Ithakas. Leider lässt der Wind zu wünschen übrig, so gehen wir schon in Vathi im Hafen mit Buganker an die Kaimauer. Sieht ein wenig aus wie Mali Losinj nur kleiner. Ein nettes Örtchen. Wir erkunden, die kleinen Gassen und Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Tolle Aussichten

Räder raus und los gings. Ein toller Trail steil rauf und runter mit schönen Aussichten nach jeder Biegung. Von oben hat man gesehen, dass ganz schön viel Segelverkehr auf dem Wasser herrschte. Nach unserem wohl verdienten Nachmittagsschläfchen gings rund. Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ithaka

Eigentlich wollten wir heute nur ein paar Meilen südlicher auf Lefkas nach Syvota, aber der Wind war so gut, da sind wir einfach geradeaus weiter auf die Insel Ithaka. Weiterlesen

Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Lefkas

Wir sind wieder da auf unserer Atlantis! Schön sieht sie aus, das Winterlager an Land hat ihr nicht geschadet. Gestern haben wir es ruhig angehen lassen, den Kühlschrank erstmal gefüllt, uns die Marina angeguckt und durch die Gassen in Lefkas geschlendert. In einer kleinen Seitengasse haben Weiterlesen

Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Die Segelsaison 2015 ist eröffnet

Nachdem unsere Atlantis in Preveza wieder ihre Segel, neue Ruderlager, einen neuen Unterwasseranstrich sowie eine neue Frischwasserpumpe bekommen hat, schwimmt sie wieder und wurde heute nach einem kleinen Testschlag bei herrlichem NW mit 20-25 Knoten und leichter See in die Marina Lefkas verlegt. Die Witterung ist mit tagsüber 18 -22 °C und leichter Bewölkung noch relativ kühl für diese Jahreszeit. Die Wassertemperatur beträgt gerade mal 17° C.

WP_20150429_008

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar